Nikolaus am Rommersberg 2019

Wie in jedem Jahr hat der Nikolaus den Rommersberg besucht. Paul Remmel ist hier in seinem Element, denn er versteht es, die Kinder “an die Hand” zu nehmen und auch die Großen mit humorvollen Anekdoten zu unterhalten.

Wichtig ist es für den Nikolaus natürlich auch, dass seine Wichtel ihm gut zuarbeiten. Wichtel Claudia Meinerzhagen hat sich wieder selbst übertroffen und tolle Tüten für die Kinder des Rommersberg gepackt. 47 waren es, die alle verteilt wurden. Außerdem sorgten die Hofgemeinschafts-Wichtel für das leibliche Wohl. Kakao, Punsch, Gerstensaft, Brötchen & Wurst – alles wurde mit großer Wonne verzehrt. Kein Wunder – bei einer Rekordteilnahme von rund 100 Besuchern.

Das Carport platzte aus allen Nähten und auch die Himmelskollegen vom Nikolaus hatten ein Einsehen – kein Regen ab 16:30 Uhr! So fand dieser 8. Dezember einen schönen Abschluss mit vielen begeisterten Kindern und Besuchern des Rommersberger Nikolaus Events!

Wir freuen uns auf Dezember 2020!